KONZERT 8: CELLO ON FIRE 2020

Programm:

In seinem erfolgreichen Cross Over Programm zeigt Cellist Peter Hudler dass sein Instrument bei weitem nicht nur im klassischen Orchester zuhause ist. Die scheinbar disparatesten Genres verbinden sich zu einer kraftvoll-leidenschaftlichen aber auch poetischen musikalischen Reise, mit Musik von Barock bis Rock, Folk-Inspiriertem, Jazz, klassischer Moderne und improvisatorischen Elementen, launisch moderiert mit einem humorvollen Augenzwinkern.

Einige der besten Jazzmusiker haben Stücke zu diesem ständig weiterentwickelten Programm beigetragen, unter anderen John Zorn, Ernst Reijseger und Svante Henryson, dazu kommen barocke Perlen von Bach und dall'Abaco, höchst virtuose Cross Over-Stücke von Giovanni Sollima, Flamenco und vieles mehr. 

Erprobt und gereift auf von einer ausgedehnten UK -Tournee, die einzige Show in Wien 2020 mit vielen neuen Stücken aus der Welt des Cross Over Cellos.

Ausführliche Infos finden Sie hier. 

Mitwirkende: 

Peter Hudler, Cello

Details:

Location: Die Erbsenfabrik - Labor für Kunst- und Kulturproduktion
Zeit: Freitag 23. Oktober 2020, 19h30


Tickets: 

Karten an der Abendkasse. 32 EUR, ermässigt 23 EUR.
Reservierungen bitte hier
Für Mitgliedschaften (99 EUR/79 EUR) klicken Sie bitte hier.